Finanzdienstleistung
In der stark regulierten Finanzdienstleistungsbranche herrscht ein stetiger Wettbewerbsdruck. Große, diversifizierte Unternehmen sehen sich von kleineren, spezialisierten Nischenplayern herausgefordert, die wiederum mit eigenen Problemen zu kämpfen haben, wie einer schnellen Expansion.

Efficio unterstützt beide Arten von Unternehmen bei der Bewältigung ihrer jeweiligen Herausforderungen im Einkaufsbereich. Wir arbeiten sowohl mit großen, multinationalen Banken, wie HSBC und Lloyds, als auch mit kleineren Unternehmen wie Close Brothers oder TMF Group.

Wir ermöglichen unseren Klienten eine sofortige, aber auch nachhaltige Verbesserung ihrer Kostenstruktur, wobei Risiken wie Sicherheit und Kundendatenschutz effektiv berücksichtigt und gesteuert werden. Unsere Klienten bekommen oftmals nicht nur Unterstützung bei der Steuerung der Kosten aus Altlasten, sondern auch Kosten zur Umsetzung geplanter Veränderungen, z. B. Trennung von Verkaufs- und Investitionstätigkeit. Efficio erarbeitet und setzt pragmatische, auf den Klienten zugeschnittene Kostenmanagementstrategien um, die sowohl schnelle und nachhaltige Erfolge ermöglichen als auch den ebenso wichtigen Ausbau der Fähigkeiten der Einkaufsmitarbeiter unserer Klienten.

Analysieren, Entwickeln, Umsetzen

Unser Ansatz ist innovativ, denn wir erstellen zunächst eine detaillierte Ist-Analyse Ihrer Kosten-/Ausgabenstruktur und finden dann mittels einer zugeschnittenen Analyse die bestmögliche Lösung, um Ihr Unternehmen voranzubringen. Die angewendeten Hebel- und Vertragsmodelle sind fortschrittlich und leistungsstark und beziehen oft relevante Erfahrungen aus anderen Branchen- und Einkaufskategorien mit ein, wobei das Hauptaugenmerk immer auf den gesamten Anschaffungs- und Betriebskosten und nicht nur auf dem Einkaufspreis liegt. Die positive Auswirkung auf den Ertrag muss aber letztendlich nachhaltig sein, weshalb wir gerne auch die Umsetzung der von uns initiierten Maßnahmen überwachen und koordinieren.

Unsere Empfehlungen finden Zustimmung, weil wir mit Daten und Fakten arbeiten, um daraus pragmatische Lösungen zu entwickeln und zu testen. Deren Umsetzung erfolgt durch ein entsprechend zusammengestelltes Team von Mitarbeitern und Experten vor Ort.

Unsere eigene Technologieplattform eFlow

Unsere Technologieplattform eFlow unterstützt den gesamten Einkaufs- und Beschaffungsprozess. eFlow wurde so optimiert, dass es bei Bedarf auf dem eigenen Server unseres Klienten betrieben werden kann, denn wir wissen, dass die Finanzdienstleistungsbranche strengen Auflagen für Datenspeicherung und ‑bewegung unterliegt.

In der Branche werden mit Hilfe von Enterprise-Resource-Planning (ERP)-Anwendungen und anderen relevanten Systemen viele Daten erfasst, die aber oftmals nicht analysiert oder ausgewertet werden. Unsere Visualisierungsplattform ermöglicht es unseren Beratern und Klienten, anhand dieser Daten schnell und einfach neue Möglichkeiten für eine weitere Wertschöpfung auszumachen.

Ergebnisse

Efficio hat unseren strategischen Einkaufsansatz bereits erfolgreich bei verschiedenen Finanzdienstleistern umgesetzt, darunter kleine Nischenfirmen sowie Großunternehmen, von speziell zugeschnittenen Supportleistungen bis hin zu umfangreichen Komplettlösungen. Der ROI liegt dabei in der Regel bei 4 bis über 6.

Wir bauen mit unseren Klienten, meist im Rahmen von Honorarvereinbarungen, langfristige Beziehungen auf, dabei geben wir Qualifikationen, Strategien und Technologien jedoch auch gerne an unsere Klienten weiter, damit sie auch später weiterhin davon profitieren können.

Was wir von Neil Sedaka über geschäftliche Trennungen lernen können
Meinung
Was wir von Neil Sedaka über geschäftliche Trennungen lernen können

Der folgende Artikel von James Cunningham, Principal bei Efficio, erschien erstmals auf Supply Management.

Wie Versicherer durch effiziente Prozesse für die Schadensbearbeitung Kosten einsparen können
Einblick
Wie Versicherer durch effiziente Prozesse für die Schadensbearbeitung Kosten einsparen können

Versicherungsfirmen werden feststellen, dass sie deutliche Kosteneinsparungen erreichen können.

Wie das Next Level Sourcing (NLS) für den Versicherer Tryg zum Schlüssel für mehr Rentabilität wurde
Fallstudie
Wie das Next Level Sourcing (NLS) für den Versicherer Tryg zum Schlüssel für mehr Rentabilität wurde

Der Versicherer Tryg kam durch Verankerung eines strategischen Einkaufs und durch Verbesserung seiner internen Prozesse in den Genuss deutlicher Kosteneinsparungen.

Umsetzung nachhaltiger Kostensenkungen und Leistungssteigerungen für einen globalen Versicherer
Fallstudie
Umsetzung nachhaltiger Kostensenkungen und Leistungssteigerungen für einen globalen Versicherer

Efficio unterstützte einen globalen Versicherungskonzern bei den Verhandlungen im Rahmen des Outsourcings seines operativen HR-Funktionsbereichs.