HighTech und Telekommunikation
Unternehmen der schnelllebigen HighTech und Telekommunikationsbranche müssen, um im Wettbewerb bestehen zu können, stark auf Innovation bedacht sein und die stets veränderliche Lieferantenlandschaft im Blick haben.

Durch die aktuelle Marktsättigung und durch den damit einhergehenden Preisverfall, sind bedingte Fusionen und Übernahmen an der Tagesordnung. Efficio bietet seinen Klienten in Zeiten der Veränderung und Konsolidierung fachmännische Unterstützung bei der Straffung von Prozessen und der Steigerung ihrer Effizienz. Wir verfügen über das erforderliche Know-how, um auch komplexen Unternehmen, in denen es oftmals keine ausreichende Koordination zwischen den Einkaufsabteilungen der verschiedenen Unternehmensbereiche und der lokalen Standorte gibt, eine Optimierung ihrer Kosten in den Hauptausgabenbereichen zu ermöglichen.

Unser Know-how

Efficio arbeitet mit Unternehmen in allen Phasen des Lebenszyklus an der Umsetzung von Kostensenkungsprogrammen, die sowohl kurzfristige Einsparungen als auch langfristig wirksame Entwicklungssprünge ermöglichen. So haben wir im Technologiebereich beispielsweise O2, Philips, Nokia, NXP und Fujitsu beim Einkauf einer breiten Palette von Kategorien unterstützt, darunter Produktions- und Nicht-Produktionsmaterialien sowie Dienstleistungen in den Bereichen IT-Hardware und Software und IT-Services und Marketing.

Unser Ansatz

Aufgrund von Wachstumsvorgaben verfügen Einkaufsteams von Unternehmen der High-Tech- und Telekommunikationsbranche oftmals nicht über eine spezielle Plattform oder Steuerungsmechanismen für eine integrierte Zusammenarbeit mit Budgetverantwortlichen. Efficio arbeitet mit internen Einkaufsteams und mit Mitarbeitern der Fachabteilungen zusammen, um eine umfassende Transformation des Einkaufsprozesses sicherzustellen. Dies umfasst:

  • Unterstützung von CPOs, um Einsparungen zu erreichen
  • Einführung eines strategischen Beschaffungsprozesses
  • Ausbau der Qualifikationen interner Teams
  • Einführung von eSourcing und eProcurement

Wir kümmern uns auch um fachlich anspruchsvolle Einkaufs- und Beschaffungsvorgänge, die eine nahtlose Integration mit Funktionsbereichen wie Technik und IT erfordern, wobei wir intelligente Lösungen finden, um diese Funktionsbereiche mit einzubeziehen und gleichzeitig für Lieferanten attraktive Dienstleistungspakete ausschreiben zu können.

Viele Unternehmen wissen, dass es für sie Vorteile hätte, bestimmte Ausgabenkategorien extern zu vergeben, sie verfügen jedoch nicht über die entsprechenden Mittel zur Entwicklung von Rahmenverträgen mit neuen Lieferanten. Dank unseres Wissens um die zunehmende Komplexität von Produkten, Dienstleistungen und Investitionen, kann Efficio für Ihr Unternehmen solide kommerzielle Rahmenbedingungen schaffen.

Wir helfen Ihnen, Ihr Unternehmen durch Preistransparenz, neue Rahmenvereinbarungen und die sichere Umsetzung der entsprechenden Branchenvorschriften gegen zukünftige Marktschwankungen und -entwicklungen zu sichern.

Korea-Konflikt: Gefahr für die Supply-Chain?
Meinung
Korea-Konflikt: Gefahr für die Supply-Chain?

Die Spannungen zwischen den USA und Nordkorea erhöhen das Geschäftsrisiko für südkoreanische Unternehmen und die Supply-Chains ihrer Geschäftspartner.

Warum Sie Ihre Einkaufspraktiken nach einer Fusion oder Übernahme überprüfen sollten
Einblick
Warum Sie Ihre Einkaufspraktiken nach einer Fusion oder Übernahme überprüfen sollten

Nach der Übernahme von Atento durch Bain Capital holte sich das Unternehmen von Efficio Unterstützung.

Ist Ihre Einkaufstechnologie für den täglichen Einsatz geeignet?
Digital
Ist Ihre Einkaufstechnologie für den täglichen Einsatz geeignet?

Die Entwicklung einer speziell zugeschnittenen Technologielösung ist heute dank gesunkener Entwicklungskosten einfacher denn je