Private Equity
Die Private Equity Branche (PE) ist aktiver Eigentümer von Unternehmen und wirft regelmäßig einen genauen Blick auf den Einkauf, der in der Regel 30-60% oder mehr aller externen Ausgaben ausmacht.

Da sich Einsparungen und Effizienzsteigerungen beim Einkauf bekanntermaßen direkt und vollständig auf das Gesamtergebnis auswirken, sind sie ein natürlicher und gewinnbringender Ansatz für die Private Equity Investoren.

Management und Investoren haben bei Beteiligungsunternehmen die gleichen strategischen Ziele, so dass EBITDA-Steigerungen über den Einkauf einfacher und schneller umzusetzen sind als bei vielen anderen Eigentumsstrukturen.

Efficio unterstützt Transaktionsteams, operative Teams und Managementteams von PE-Gesellschaften dabei, die zuvor identifizierten Einsparmöglichkeiten schnell, nachhaltig und transparent umzusetzen und gleichzeitig die Einkaufskompetenzen des Klienten aufzubauen.

Unsere Kernkompetenzen sind:

  • Analyse von Daten und Fakten
  • Erfassung sowohl der Einkaufs-Strategien des Klienten als auch der Bedenken der Lieferanten
  • Aufstellung von Zielvorgaben für Gewinnsteigerungen, die nach unserer Einschätzung erreichbar oder zu übertreffen sind – wir knüpfen unsere Honorare im vollen Umfang an die erzielten Ergebnisse
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unserem Klienten bei der Umsetzung von Verbesserungen, um einen auf den Klienten zugeschnittenen Einkauf zu erreichen, der selbsterhaltend funktioniert und sich selbständig weiterentwickelt und fortlaufend verbessert
  • Erreichen echter Einsparungen, einer schnellen und hohen Rentabilität (ROI) und einer deutlichen Erhöhung des Unternehmenswertes

So arbeitet Efficio mit Klienten aus der Private Equity Branche

Efficio beginnt in der Regel mit einer Identifikation der Einspar- und Verbesserungsmöglichkeiten, die normalerweise pro zu bearbeitender Warengruppe Einsparpotenzial von 5-15% aufzeigt. Unsere Spezialisten arbeiten dann mit Ihnen zusammen an der Umsetzung dieser Einsparungen.

Private Equity Klienten möchten leistungsstarke Unternehmen mit führenden Managementteams erschaffen. Ein höheres EBITDA wird ermöglicht durch einen erstklassigen, speziell zugeschnittenen Einkauf, der unter Einsatz effizienter Budgets und Beibehaltung des bestehenden Teams eine optimale Leistung liefert.

Wir arbeiten oft mit im Besitz von PE-Gesellschaften befindlichen mittelständischen Unternehmen, die oftmals mit einem Mangel an qualifizierten Mitarbeitern konfrontiert sind - wir arbeiten dort eng mit unseren Klienten zusammen, erweitern die Qualifikationen der vorhandenen Mitarbeiter durch Schulung und stellen bei Bedarf, z. B. bei der Erneuerung großer Aufträge, zusätzliche Ressourcen zur Verfügung.

Efficio richtet seine Unterstützung genau auf Ihre Bedürfnisse aus, je nach den Möglichkeiten des jeweiligen Unternehmens und nach dem Umfang des erforderlichen Einkaufstransformationsprogramms. Dies kann, zur Bearbeitung nur einiger branchenspezifischer Warengruppen, ein kleines Team bedeuten, aber ein großes Team, um alle externen Ausgaben abzudecken, oder auch die Unterstützung interner Teams, wenn Ihre Ressourcen begrenzt oder ausgelastet sind.

Wir können Einkaufsleistungen auch längerfristig übernehmen und bieten eine Technologieplattform zur Protokollierung und Nachhaltigkeitskontrolle von Einsparungen an. Unsere maßgeschneiderte Technologieplattform eFlow erkennt und überwacht die Ausgaben in den einzelnen Warengruppen Ihres gesamten Portfolios – egal wie umfangreich – und zeigt Standardisierungs- und Optimierungspotentiale auf.

Jedes Unternehmen kann über alle externen Ausgaben Verbesserungen von 5-15% erzielen. Dies ist ein großer Hebel zur Wertgenerierung, der von unseren Klienten sowie den Private Equity Investoren, für die wir regelmäßig arbeiten betätigt werden kann.

Declan Feeney, Private Equity Director bei Efficio

Globales Know-how

Efficio hat bereits mit über 30 großen Private Equity Investoren gearbeitet und über 60 Portfolio-Unternehmen betreut – fast zwei Drittel unserer PE-Klienten hat uns wiederholt beauftragt. Unsere erfahrenen Beraterteams und Partner setzen sich insgesamt aus über 35 verschiedene Nationalitäten zusammen, so dass wir Ihre Anforderungen und Bedürfnisse auf lokaler, nationaler, regionaler und globaler Ebene erfüllen können.

Wir arbeiten für Klienten in vielen verschiedenen Situationen, unter anderem:

  • Während der Übernahme im Rahmen des 100-Tage-Plans
  • Nach einem Managementwechsel
  • Bei unerwartet raschem Anstieg von Ausgaben
  • Im Rahmen einer jährlichen Ausgabenbewertung
  • Im Rahmen eines Einkaufstransformationsprogramms, das die externen Ausgaben nachhaltig und effektiv senkt

Seit seiner Gründung hat Efficio für seine PE-Klienten Einkaufsleistungen im Wert von über 55 Milliarden Euro in den Kategorien direkte Ausgaben, indirekte Ausgaben, Capex-Kosten und Betriebskapital umgesetzt und EBITDA, Abschreibungen und Cashflow entsprechend den Strategien der Klienten optimiert. Unsere Erfahrung ist breit gefächert, von Unternehmensausgliederungen bis hin zu Management-Buy-outs, von gewinnbringenden Fusionen bis hin zu Rettungsmaßnahmen bei Firesales.

Unsere Klienten

Efficio arbeitet mit führenden Private Equity-Gesellschaften, wie KKR, Bain Capital, Advent International, Cinven und vielen anderen, und setzt für ihre Portfolio-Unternehmen Einsparungen erfolgreich und nachhaltig um.

Gemeinsam wurde uns für unsere Arbeit mit Doughty Hanson der PEI Operational Excellence in Procurement Award verliehen
Award
Gemeinsam wurde uns für unsere Arbeit mit Doughty Hanson der PEI Operational Excellence in Procurement Award verliehen

Im April 2015 war Efficio darüber erfreut, Sponsor der Eröffnungs-PEI Operational Excellence in Procurement Award zu sein. Diese Auszeichnung gibt Private-Equity-Firmen die Möglichkeit, den Portfolio-Unternehmen, welche Beschaffungsprobleme am besten angegangen und diese in Wertschöpfungshebel verwandelt haben. Im folgenden Artikel zeigt Isobel Markham, wie Doughty Hanson in der Lage war, Beschaffungsverbesserungen zu verwenden, um ihr Investement in etwas mehr als zwei Jahren zu verdoppeln.

Download Artikel
Wertschöpfung im Private Equity
Meinung
Wertschöpfung im Private Equity

Im folgenden Real Deals Artikel wiegt Darragh Riordan die Vielzahl der Optionen ab, welche PE Firmen haben, um Unterstützung von außen zu holen. Declan Feeney, Director Private Equity, und Alex Klein, COO bei Efficio, zeigen, wie es die Beschaffungsexperten von Efficio schaffen, außergewöhnliche Ergebnisse für ihre Private-Equity-Kunden zu liefern.

Download Artikel