Strategischer Einkauf – Potenziale durch ganzheitliche Optimierung

Der Ansatz von Efficio im Bereich strategischer Einkauf umfasst einen konsequenten Prozess zur Organisation von Warengruppen und Rohstoffen, der sowohl Einsparungen als auch bessere Lieferantenleistungen ermöglicht.

Das Leistungsspektrum von Efficio umfasst nicht nur die Beratung, sondern auch die gemeinsame Erarbeitung einer Strategie für Ihren Einkauf. Da Entwicklung und Umsetzung eines entsprechenden Prozesses sehr komplex sein können, verfügen unsere spezialisierten Einkaufsberater über eine breite Einkaufsexpertise und umfassende Branchenerfahrung. Im Rahmen unserer Einkaufsberatung analysieren wir den Ist-Zustand und identifizieren Ihre Potenziale. Anschließend entwickeln, realisieren und begleiten wir für Sie effektive Lösungen und Methoden zur Optimierung künftiger Einkaufsstrategien.

Erfahrene Berater ermitteln neue Einkaufsstrategien

Im Bereich strategischer Einkauf verfügen unsere Berater über eine langjährige Expertise. Die von uns entwickelten Programme zur Kostensenkung sind unternehmensweit und strategisch auszurichten, um wirklich erfolgreich und nachhaltig zu sein. Gemeinsam mit Ihnen finden wir heraus, wie die beste Strategie für Ihren Einkauf aussehen wird. Wir legen künftige Einkaufsstrategien fest – immer unter Beachtung Ihrer individuellen Ausgangssituation.

Mögliche Einschränkungen können u. a. existieren durch:

  • Fragmentierung des Einkaufs innerhalb der Unternehmensbereiche, insbesondere bei Zweigbetrieben und verschiedenen Standorten
  • Fusionen und Übernahmen ohne anschließende Konsolidierung des Einkaufs
  • Wahrnehmung des Einkaufs als bloßen Transaktionsprozess und mit wenig Schnittstellen zu anderen Fachbereichen der Unternehmens- und Funktionsbereiche
  • Vernachlässigter Einkauf im Hinblick auf Mitarbeiterqualifikationen und Prozesse.

Strategie im Einkauf – unser Ansatz

Der Ansatz der erfahrenen Einkaufsberater von Efficio im Bereich strategischer Einkauf befasst sich mit allen diesen Punkten – ob als separate Leistung, als Teil unserer Einkaufsdienstleistungen (MPS) oder unserer Transformationsprogramme für den Einkauf.

Für unsere Einkaufsberatung greifen wir auf eine bewährte Struktur zurück, wobei wir zunächst die Kosten-Baselines für die einzelnen Warengruppen aufstellen, eine Gesamtkostenaufstellung ermitteln und relevante Beschaffungsmärkte analysieren. Auf dieser Grundlage empfehlen wir geeignete Ziele und Einkaufsstrategien für die jeweiligen Warengruppen.

Unser Team hoch spezialisierter Einkaufsberater erstellt die RFP-/Ausschreibungsdokumentation und definiert im Rahmen der neuen Strategie in Ihrem Einkauf geeignete Verfahrensweisen und Business-Modelle. Wir setzen bewährte Methoden ein, um Angebote umfassend zu bewerten. Wir empfehlen Verhandlungsstrategien und natürlich auch benötigte unterstützende Tools und Materialien.

Um Ihren Erfolg im strategischen Einkauf sicherzustellen, entwickeln wir einen konkreten Plan zur Umsetzung der neuen Strategien. Efficios umfassende Erfahrungen in verschiedenen Branchen und Warengruppen bilden die Grundlage aller Beschaffungsstrategien.

Ausgereifte Maßnahmen und Hebel beeinflussen direkte und indirekte Ausgaben, unter anderem:

  • Kostenorientiertes Design
  • Optimierung von Spezifikationen
  • Nachfragemanagement
  • Beschaffung in kostengünstigeren Ländern
  • Outsourcing

Wir unterstützen Sie so lange, bis alle Verhandlungen abgeschlossen und alle Verträge unterzeichnet sind und nehmen eine fortlaufende Neubewertung von Einkaufsaktivität und -leistung im Rahmen der sich stets verändernden geschäftlichen Gegebenheiten vor.

Strategischer Einkauf – nachhaltige, messbare Einsparungen erzielen

Durch diesen strukturierten Ansatz werden messbare Einsparungen erreicht, die sich finanziell niederschlagen. Wir schauen vorrangig auf die gesamten Anschaffungs- und Betriebskosten statt einseitig auf den Einkaufpreis. Ihre Einsparungen, die durch die neue Strategie im Einkauf erzielt werden konnten, sind somit nicht nur real, sondern auch nachhaltig und gehen Hand in Hand mit der Erreichung des gewünschten Qualitäts- und Serviceniveaus.

Efficios Projekte im Bereich strategischer Einkauf fördern eine verstärkte Integration des Einkaufs mit anderen Teams und Fachbereichen Ihres Unternehmens. Der Einkauf entwickelt sich durch unsere Einkaufsstrategien von einer administrativen Kostenstelle zum kreativen Wertschöpfungspartner für andere Unternehmensbereiche.

Unsere Einkaufsberater unterstützen funktionsübergreifende Teams und ermöglichen durch Schulungen zum Thema strategischer Einkauf nachhaltigen Wissenstransfer und Qualifikationsausbau. Andere Fachbereiche werden konstruktiv und eng in alle Prozessphasen eingebunden. Dank detaillierter Analyse der unternehmensweiten Ausgaben basieren Strategien und Verhandlungen mit Lieferanten auf eindeutigen Daten und Fakten – kurz: auf gesicherten Erkenntnissen.

Schulung strategischer Einkauf

Damit die von uns entwickelten und realisierten Einkaufsstrategien und Maßnahmen nachhaltig bestehen bleiben, setzen wir auf eine umfassende Weiterbildung und Schulung im Bereich strategischer Einkauf. Wir analysieren und ermitteln im Laufe unserer Zusammenarbeit die Kompetenzen und Qualifikationen der Einkaufsmitarbeiter und erstellen einen individuellen Trainingsplan. Getreu dem Motto "Erklären - Zeigen - Anwenden" erwartet Ihre Mitarbeiter eine Mischung aus theoretischem Wissen und praktischen Beispielen sowie Übungen für eine effektive Wissensvermittlung.

Referenzbeispiele für unsere Expertise

Unser Ansatz strategischer Einkauf lässt sich bei direkten und indirekten Ausgaben, Capex- und Projektkosten sowie in verschiedenen Unternehmensteilen und über geografische Grenzen hinweg anwenden. So hat Efficio die Techniken des strategischen Einkaufs bereits erfolgreich auf die Ausgaben für technische Dienstleistungen vier ehemaliger Marken von Ford Europe an sechs europäischen Standorten angewendet.

Für National Grid haben wir 18 Warengruppen überarbeitet und ein Toolkit als Komplettlösung für das globale Warengruppenmanagement entwickelt. 30 Einkaufsmanager erhielten eine Schulung zur Strategie im Einkauf. Für 200 weitere Einkaufsmitarbeiter wurde ein umfassendes Weiterbildungsprogramm entwickelt.

Für das Entsorgungsunternehmen Shanks, das in drei Ländern verschiedene Dienstleistungen anbietet und auf Länderebene Ausgaben von 400 Millionen Pfund aufweist, konnten unsere Berater eine nach Land und Warengruppen abgestimmte Strategie für den Einkauf festlegen. Bei den länderspezifischen Warengruppen "Transport" und "Leiharbeit" erfolgt nun ein lokaler strategischer Einkauf, während die Warengruppe "Flotte" europaweit auf Basis von Rahmenvereinbarungen mit großen Fahrgestell- und Karosserieherstellern umgesetzt wird. Bei der Warengruppe "Bauleistungen" galt es, spezielle Eigenheiten des öffentlichen Auftragswesens in Großbritannien zu berücksichtigen. Alle gewählten Einkaufsstrategien sind heterogen, verfolgen aber den gleichen unternehmensweiten Ansatz für den strategischen Einkauf.

Branchenwechsel als Einkaufsleiter
Interview
Branchenwechsel als Einkaufsleiter

Welche Herausforderungen und Chancen bringt ein neuer Industriezweig mit sich? Drei Führungskräfte aus dem Einkauf berichten vom Jobwechsel.

Warum eSourcing technologisch aufholen muss
Einblick
Warum eSourcing technologisch aufholen muss

Einkaufsmanager benötigen ein flexibles eSourcing-Tool, um dauerhaft das beste Verhältnis aus Wertschöpfung und Ausgaben realisieren zu können.

Hauptsache digital – Nutzen egal?
Digital
Hauptsache digital – Nutzen egal?

Der Einkauf tut gut daran, die aktuelle Digitalisierungswelle nicht blindlings mitzureiten. Zu oft sind die Kosten zu hoch und der Mehrwert gering.

Hallo Lieferant – wo sind deine Innovationen?
Leitfaden
Hallo Lieferant – wo sind deine Innovationen?

Traditionelle Einkaufshebel werden oft bereits intensiv genutzt – nun ist Kreativität gefragt. Ein Leitfaden für erfolgreiche Lieferanteninnovationen.

Nachhaltiger Einkauf – Was ist möglich, was ist nötig?
Meinung
Nachhaltiger Einkauf – Was ist möglich, was ist nötig?

Großunternehmen müssen seit 2017 Rechenschaft über ihre Nachhaltigkeitsbemühungen ablegen. Wie der Einkauf umwelt- und ressourcenschonender agieren kann.

Der Einkauf als Innovationstreiber
Meinung
Der Einkauf als Innovationstreiber

Neue Ideen sind der Schlüsselfaktor für einen langfristigen Unternehmenserfolg. Wie der Einkauf zu einer systematischen Innovationsstrategie beitragen kann.

Globale Einkaufstransformation und Einsparungen durch strategischen Einkauf bei Cognis
Fallstudie
Globale Einkaufstransformation und Einsparungen durch strategischen Einkauf bei Cognis

Efficio unterstützte Cognis im Rahmen eines mehrphasigen Programms zur Umsetzung eines globalen strategischen Einkaufs.

So prüfen Sie Ihren Einkauf auf Herz und Nieren
Einblick
So prüfen Sie Ihren Einkauf auf Herz und Nieren

Als neuer COO, CFO oder CPO können Sie das Verbesserungspotenzial Ihrer Einkaufsabteilung durch Analyse von 5 Schlüsselbereichen bestimmen.