„EINKAUF 2025“: Procurement Leadership Club Treffen in Hamburg

Efficio veranstaltet das nächste Procurement Leadership Club Treffen am 6. Juni 2019 im Hotel Atlantic Kempinski in Hamburg. Ausgewählte CPOs und Führungskräfte aus dem Einkauf diskutieren das Thema „EINKAUF 2025 – Wird der Einkauf durch die digitale Transformation leistungsfähiger?“.

 

Referenten: Wolfgang Rüth, Principal bei Efficio

                     Dr. Christoph Seyfarth, Managing Partner bei TALENTspy

Ablauf:        18:30 Uhr Empfang und Networking

                     19:00 Uhr Vortrag und Dinner

Dresscode: Business Casual

 

EINKAUF 2025 – Wird der Einkauf durch die digitale Transformation leistungsfähiger?

Am 6. Juni 2019 trifft sich der Efficio Procurement Leadership Club zum Thema „Wird der Einkauf durch die digitale Transformation leistungsfähiger?“ im Hamburger Hotel Kempinski. In diesem Rahmen wird Wolfgang Rüth, Principal bei Efficio, die Ergebnisse unserer großangelegten Studie zur Digitalisierung im Einkauf vorstellen. 
 
Für unsere umfangreiche Feldstudie haben wir 225 CPOs und Führungskräfte aus dem Einkauf aus Deutschland, Großbritannien und den USA befragt und so, in Zusammenarbeit mit der Cranfield University, wertvolle Einblicke und richtungsweisende Konzepte zur (digitalen) Zukunft des Einkaufs herausgearbeitet. Abgerundet wird Wolfgang Rüths Vortrag durch Dr. Christoph Seyfarth von TALENTspy. Wir freuen uns, dass wir mit Dr. Seyfarth einen international anerkannten Experten in den Bereichen Digitalisierung des Einkaufs und Einkaufsoptimierung als Referenten gewinnen konnten. 
 
Angeregt durch die bereichernden Vorträge werden wir gemeinsam die Chancen und Herausforderungen eines digitalisierten Einkaufs diskutieren. Im Anschluss bietet das gemeinsame Dinner die Möglichkeit zu weiterem Erfahrungsaustausch und Vernetzung.

Die Referenten

Hotel Atlantic Kempinski Hamburg

Wolfgang Rüth, Principal bei Efficio, ist Teil des Managementteams in Deutschland. Vor seiner Tätigkeit bei Efficio arbeitete Wolfgang Rüth sieben Jahre lang für Roland Berger Strategy Consultants in Frankreich und Brasilien. Die Spezialgebiete von Wolfgang Rüth liegen vor allem im Bereich der pharmazeutischen und chemischen Industrie. Zusätzlich verfügt er über Erfahrung als Interim-CPO bei einem weltweit agierenden Telekommunikationskonzern.

Hotel Atlantic Kempinski Hamburg
Dr. Christoph Seyfarth verfügt über umfangreiche Erfahrungen aus seinen langjährigen Führungspositionen als CPO und COO in der Automobil- und Windenergiebranche sowie in der Unternehmensberatung. Heute ist er Managing Partner bei der renommierten Personalberatung TALENTspy in München.

Der Veranstaltungsort

Der Procurement Leadership Club trifft sich im berühmten Hamburger Hotel Atlantic Kempinski, das Tradition und Moderne vereint und exquisiten Grandhotelstil mit europäischem Flair verbindet. Direkt an der Alster gelegen, dient das Hotel seit seiner Eröffnung im Jahre 1909 als ruhige Oase in der Hansestadt.
 
Die typisch hanseatische Noblesse und die Exklusivität der Tagungsräume mit einer Raumhöhe von acht Metern bilden den perfekten Rahmen für unsere Networking-Veranstaltung. Das Atlantic Restaurant bietet eine Kombination aus moderner deutscher Küche mit regionalen und maritimen Spezialitäten.
Procurement Leadership Club Logo

Der Efficio Procurement Leadership Club

Der Procurement Leadership Club ist ein exklusives Netzwerk für Führungskräfte im Einkaufs-, Operations- und Finanzbereich und ermöglicht den Austausch auf Augenhöhe mit Kollegen über aktuelle Themen rund um den Einkauf. Neben Expertenwissen bieten sich im Rahmen des Clubs Einblicke in Best Practices anderer Unternehmen sowie wertvolle Vernetzungsmöglichkeiten.
 
Für weitere Informationen über den Efficio Procurement Leadership Club klicken Sie bitte hier.
Warum eSourcing technologisch aufholen muss
Einblick
Warum eSourcing technologisch aufholen muss

Einkaufsmanager benötigen ein flexibles eSourcing-Tool, um dauerhaft das beste Verhältnis aus Wertschöpfung und Ausgaben realisieren zu können.