Christian LindSenior Manager
Christian Lind ist seit 2017 bei Efficio und arbeitete auch davor für fünf Jahre als Berater im Bereich Einkauf und Supply Chain. Er leitet Projekte für Klienten aus unterschiedlichen Branchen. Durch die Optimierung des Einkaufs erzielt er sowohl kurz- als auch langfristige Einsparungen, als auch Optimierungen bei Einkaufsorganisationen und Prozessen.

Arbeitsschwerpunkte

Zu den Spezialisierungen und Schwerpunkten von Christian Lind zählt vor allem die Transformation von Einkaufsorganisationen, Prozessoptimierungen und die Strategische Beschaffung von Warengruppen wie Verpackungen, Leiharbeitnehmer, Logistik und direkte Rohstoffe.

Berufliche Stationen

Christian Lind hat einen Master in Financial Management von der University of Durham in England, einen Bachelor in VWL von der Universität Mannheim und fünf Jahre Erfahrung als Berater im Bereich Einkauf und Supply Chain, bevor er 2017 zu Efficio wechselte.

Klienten

Christian Lind hat in seinen Projekten sowohl internationale Groß- und Dax-Konzerne, als auch lokal agierende mittelständische Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen betreut.

Wichtige Projekte 

  • Seine Projekte umfassen unter anderem Ausgabenanalysen, Neuausrichtung von Einkaufsorganisationen, Prozessoptimierung, Einkaufssoftware & Tool Implementierungen und Strategische Beschaffung von Warengruppen
  • Projektleitung in Frankreich über dem Aufbau einer globalen Einkaufsorganisation, einführen eines Ausgabenanalyse Tools und die strategische Beschaffung einer direkten Warengruppe von Rohstoffen
  • Projektleitung für einen deutschen Klienten, für die strategische Beschaffung von Verpackungen und Logistik, sowie das Aufsetzten eines Prozesses und Tools zur Lieferantenbewertung