Juraj PriecelVice President
Juraj Priecel verfügt über mehr als 24 Jahre Erfahrung in den Bereichen strategischer Einkauf, Lieferkettenoptimierung sowie operative- und Strategieberatung. Seit er im Jahr 2000 Efficio zusammen mit Alex Klein, Jens Pedersen und Melaye Ras-Work gründete, hat Juraj Priecel mehrere paneuropäische und globale Projekte geleitet, die für unsere Klienten wie auch deren Lieferanten eine nachhaltige Wertschöpfung ermöglichten.  

Arbeitsschwerpunkte

Juraj Priecel ist Experte in den Bereichen Einkaufstransformation, Management von Großprojekten, Verhandlung komplexer Mehrparteienverträge und strategischer Allianzen, strategischer Einkauf sowie Gestaltung und Effektivität von Einkaufsabteilungen.

Berufliche Stationen

Juraj Priecel hat einen MSc  in Mathematik der Comenius-Universität in Bratislava sowie einen MBA von INSEAD. Vor seiner Zeit bei Efficio war er 2 Jahre für Accenture und 5 Jahre für A.T. Kearney tätig. Er spricht fließend Englisch, Deutsch, Tschechisch und Slowakisch und verfügt über Kenntnisse in Französisch und Russisch.

Klienten

Zu seinen Klienten gehören namhafte Unternehmen aus Branchen wie Telekommunikation, Pharmazie, Konsumartikel (FMCG), Versorgung, Fahrzeugbau und Finanzdienstleistung.

Wichtige Projekte

  • Strategischer Einkauf für einen führenden britischen Anbieter von Mobiltelefonreparaturen:   Leitung eines Projekts zur Beurteilung strategischer Optionen für die Lieferkette und   Due-Diligence-Prüfung einer Auswahl von Lieferanten in den USA, in Asien und in Europa.
  • Strategischer Einkauf für einen globalen Einzel- und Großhändler (Pharmazeutika): Management von mehr als 10 Projekten und Bewertungsverfahren für mehrere Länder. Die Projekte erstreckten   sich von Handelswaren über die Optimierung logistischer Netzwerke auf der Strategieseite bis zur   Einkaufs- und Routenoptimierung auf Betriebsseite.
  • Strategischer Einkauf für einen globalen Einzel- und Großhändler (Spezialchemikalien): Leitung eines Großprojekts für den Einkauf mit 20 Warengruppen, das rund 100 Kliententeams auf 4 Kontinenten umfasste. Das 3-Phasen-Projekt erbrachte Einsparungen in Höhe von ca. 70 Millionen Euro.
  • Strategischer Einkauf für einen europäischen Mobilfunkanbieter: Leitung eines internationalen Kostensenkungsprogramms für über 40 Warengruppen, das durchschnittliche jährliche Einsparungen in Höhe von über 50 Millionen Pfund ermöglichte. Schulung des Einkaufsteams mittels innovativer Einkaufsmethoden und Einsatz von eSourcing- und eAuctioning-Tools.

Weitere Expertise

Intern leitet Juraj Priecel den von ihm initiierten Funktionsbereich Forschung und Wissensmanagement. Er stellt sicher, dass relevante neue Konzepte, Erkenntnisse und Benchmarks in die Arbeit von Efficio einfließen.

Er ist außerdem für die strategische Ausrichtung des Analyseteams zuständig, das für unsere Klienten zunehmend größere Datenmengen verarbeitet und die Efficio-Projekte durch werthaltige Auswertungen unterstützt.