Thomas KargerPrincipal

Arbeitsschwerpunkte

Zu den Spezialisierungen und Schwerpunkten von Thomas Karger zählt vor allem die Transformation von Einkaufsorganisationen bei gleichzeitiger Hebung von strategischen und kurzfristigen Potenzialen.

Berufliche Stationen

Thomas Karger hat einen Abschluss in Managerial Economics an der London School of Economics and Political Science (LSE) erworben. Nach einiger Zeit bei einer Strategieberatung in Düsseldorf führte ihn sein weiterer Karriereweg zu Efficio.

Klienten

Thomas Karger hat in seinen Projekten sowohl globale Blue-Chip Unternehmen als auch lokal agierende mittelständische Unternehmen betreut. Hierzu gehören beispielsweise Kunden aus den Bereichen Erneuerbare Energie, Nahrungsmittel, Chemie, Pharma, Logistik sowie produzierendes Gewerbe.

Wichtige Projekte

  • Leitung eines mehrjährigen Einkaufstransformationsprogrammes bei einem Klienten aus der Pharma- und Gesundheitsbranche zur Hebung von Synergien und Einsparungen über alle Warengruppen. Zum Umfang gehört die Durchführung vielfältiger Pilotprojekte, eine Analyse der Reife der Organisation in Bezug auf Einkaufs-„Know-How“ sowie die Einführung einer Demand-to-Pay Plattform über verschiedene Standorte weltweit
  • Leitung eines Einkaufsprojektes bei einem führenden Windenergieunternehmen zur Unterstützung der Mitarbeiter des Klienten im strategischen Einkauf und paralleler Ausbau der Infrastruktur der Einkaufsorganisation (u.a. im Hinblick auf Prozesse, Trainings und Templates)
  • Aufbau nachhaltiger Einkaufsstrukturen in den Bereichen Logistik, indirekte Produktionskosten und indirekte Geschäftskosten bei gleichzeitiger Hebung von Einsparpotenzialen für einen Nahrungsmittelproduzenten
  • Leitung verschiedener Carve-out Projekte für Automobilzulieferer zum Aufbau einer funktionalen Einkaufsorganisation und zur Hebung nachhaltiger Einsparungen​
Einblick
Aufbau einer Supply Chain nach COVID-19

Eine zuverlässige Lieferkette war der Geschäftsführung noch nie so wichtig wie derzeit. Wir helfen Ihnen die Gespräche zu starten.