Toby MunyardVice President
Toby Munyard verfügt über mehr als 20 Jahre Beratungserfahrung mit Fokus auf der Optimierung von Einkauf und Lieferkette. Bei Efficio leitet er den Bereich Finanzdienstleistungen und Infrastruktur. Er unterstützt unsere Klienten bei der Realisierung beträchtlicher Wertsteigerungen, die direkt in das Gesamtergebnis einfließen. 

Arbeitsschwerpunkte

Toby Munyard unterstützt Klienten in allen Bereichen des Einkaufs, von Beschaffung, Lieferantenmanagement und Wertbeitrag bis zu Personalentwicklung, Coaching und organisatorischen Verbesserungen.

Berufliche Stationen

Toby Munyard hat einen BSc in Betriebswirtschaftslehre und Statistik der University of Hertfordshire. Vor seiner Zeit bei Efficio arbeitete er 4 Jahre bei PwC und betreute dort u.a. Einkäufer britischer und internationaler Einzelhandelsunternehmen, darunter Tesco und Whittard of Chelsea.
Seine Muttersprache ist Englisch und er verfügt über Grundkenntnisse in Französisch.

Klienten

In den vergangenen Jahren hat Toby Munyard hauptsächlich mit globalen Finanzdienstleistungsunternehmen sowie mit Versorgungs- und Infrastrukturunternehmen gearbeitet und diese bei der Entwicklung ihrer Wertschöpfung im Rahmen des Einkaufs unterstützt.

Wichtige Projekte

  • Einkaufstransformation für eine globale Bank: Positiver Entwicklungssprung des Einkaufs; erreicht wurde ein wesentlicher Beitrag zum globalen Kostensenkungsprogramm.
  • Einkaufsprogramm für ein globales Versicherungsunternehmen: Betreuung eines Projektes zur Bestimmung und Umsetzung von Verbesserungs- und Einsparpotenzialen in verschiedenen indirekten Ausgabenbereichen in Großbritannien und Irland sowie Optimierung der Aufwendungen   für Schadens- und Haftpflichtfälle.
  • Local-Content-Entwicklung für die Regierung eines Landes im Nahen Osten: Beratung einer zentralen Regierungsbehörde zu Tools und Instrumenten, die potenziell im Rahmen von Maßnahmen zur Steigerung der lokalen Wertschöpfung in Schlüsselindustrien eingesetzt werden können.
  • Einkaufs- und kommerzielle Dienstleistungen für einen Eisenbahnnetzbetreiber: Zusammenarbeit mit Network Rail für verschiedene Warengruppen in den Bereichen Strecke, Signaltechnik, CP5-Programm, Fußgängerbrücken und externes Personal im Rahmen eines Projektes für Einkauf, Lieferantenmanagement, Vertragsmanagement (vor und nach Unterzeichnung), Kostenprüfung und Schulung von NR-Teams im Einkauf und in kaufmännischen Tätigkeiten.
  • Einkaufsdienstleistungen für ein Wasserversorgungsunternehmen: Ausführung von Einkaufsdienstleistungen im Rahmen eines 5-Jahres-Vertrags für alle Warengruppen (direkt und indirekt) eines britischen Wasserversorgers.
  • Einkaufstransformation eines Entsorgungsunternehmens: Bearbeitung aller Opex- und Capex-Warengruppen eines Entsorgungsunternehmens, von Energieerzeugung bis indirekte Materialkosten. Das Programm umfasste außerdem Einkaufstrainings sowie Maßnahmen zum Ausbau von Qualifikationen.
  • Einkaufstransformation eines britischen Finanzdienstleistungsunternehmens: Begleitung des Klienten und des Beratungsteams im Bereich strategischer Einkauf zur Umsetzung von Einsparungen in Höhe von 100 Millionen Pfund. Das Programm umfasste auch Coachings für Einkaufsteams sowie die Entwicklung von Prozessen zur Weiterentwicklung des gesamten Einkaufs.

Weitere Expertise

Toby Munyard ist Organisator des Efficio CPO Clubs, einer Netzwerkgruppe von Führungskräften aus dem Einkauf, die sich über Erkenntnisse und Erfahrungen in ihren jeweiligen Branchen austauschen.